Die Herausgeberinnen

Kurz nachdem sich die beiden Autorinnen Tatjana Stöckler und Simone Edelberg 2008 im Forum der Geschichtenweber kennen gelernt hatten, stellten sie auch schon fest, dass es nicht bei einem bloßen Austausch von Ideen bleiben sollte. Sie entdeckten ihre gemeinsame Liebe zu Grusel- und Horrorgeschichten und beschlossen, einem bislang auf Eis liegenden Projekt der Geschichtenweber neues Leben einzuhauchen. Die Idee der Horror-Anthologie war geboren.

Thema und Arbeitstitel wurden im Chat schnell gefunden: „Spukhaus zu vermieten!“ In den Wochen darauf folgte ein hartes Stück Arbeit. Ein Konzept musste entwickelt und von den Administratoren der Geschichtenweber abgesegnet werden. Dann war es auch schon so weit – am 1. April 2009 fiel der Startschuss für die Anthologie. Ob Christobal J. Satànchia beim Kennenlernen der beiden Autorinnen seine Finger im Spiel hatte, wird allerdings wohl auf ewig ein Geheimnis bleiben …

Simone Edelberg
Die Wahlmünchnerin Simone Edelberg besteht aus feuchter Tinte und Druckerschwärze. Vorsicht, bei Berührung könnte sie abfärben! Als Autorin und freie Journalistin basiert sie auf einer wahren Geschichte und hat bereits mehrere erfolgreiche Sachbücher und Lernprogramme auf CD-ROM veröffentlicht. Als Literatin schlüpft sie in die Phantasien der Menschen und bannt sie auf Papier. Ihre Leidenschaft gilt der Verschmelzung von sinnlichen Genüssen mit der Literatur. Neben erotischen Geschichten schreibt sie vor allem humoristische Alltagssatiren, in denen sie ihren Mitmenschen den Spiegel vorhält, erlaubt sich aber auch den einen oder anderen Ausflug in die Gänsehaut erregenden Abgründe von Grusel und Horror.

Tatjana Stöckler
Tatjana Stöckler kam als Seemannstochter in Bremerhaven zur Welt und verbrachte ihre Schulzeit zwischen ländlichem Idyll und Großstadt. Nach dem vorgezogenen Abitur studierte sie in Marburg und approbierte als Ärztin. In Frankfurt am Main arbeitete sie lange Zeit in der Strahlentherapie, heute in der Suchtprävention für Kinder. Die Autorin erschafft sich zur Entspannung ihre eigenen Welten in Fantasy und Science Fiction. Die Storyolympiade bildete die erste Plattform für Veröffentlichungen, später kamen Texte für einen Musikproduzenten hinzu. Ihre reichhaltige Lebenserfahrung bringt interessante Charaktere und spannende Handlungen mit fundiertem Hintergrund hervor. Die vielseitige Autorin ist in Darmstadt mit einem Diplom-Informatiker verheiratet. Seitdem sind die beiden Töchter das wichtigste in ihrem Leben und ihre größten Fans.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: